Die Kiste – Minimax Bilderbuch

Bilderbuch minimax Die KisteAm vertrauten Strand liegt ein neues, großes, unbekanntes Objekt: Eine riesige Kiste wurde angeschwemmt. Das fremde Objekt verändert den Blick. Auf einmal wirkt der Strand so unheimlich, als ob sich ein Meeresungeheuer nähern würde.

Aber wie gut, dass man sich in der Kiste verstecken kann. Und wie gut, dass die Kiste groß genug ist für weitere Freunde! Denn gemeinsam kann man das Meeresungeheuer bestimmt in die Flucht schlagen.

Ganz so geradlinig, wie ich es hier erzählt habe, läuft die Geschichte natürlich nicht. Da verstecken sich sowohl jede Menge Hintersinn zwischen den Zeilen und Bildern als auch viele Gelegenheiten zum albern Kichern. Zudem gibt das Bilderbuch auch noch den ultimativen Geheimtipp, wie man überprüfen kann, ob da draußen ein Meeresungeheuer lauert:

Meerungeheuer, wenn Du nicht da bist, sag was!

Weitere Angaben zum Bilderbuch:

Lorenz Pauli und Kathrin Schärer

Die Kiste

empfohlen ab 3 Jahren

Beltz Verlag
ISBN 978-3-407-76154-5

Minimax Bilderbücher
Minimax, das sind Bilderbücher in Taschenbuchformat. Kleiner als ein Original-Bilderbuch, aber größer als ein Pixi und im Gegensatz zum Pixi kommt hier bei mir noch das echte, richtige Bilderbuch-Gefühl auf. Das Besondere ist jedoch die Auswahl, denn unter dem Label Minimax erscheinen viele moderne Bilderbuch-Klassiker. Stöbern lohnt sich und schwupps hat man eine feine Bilderbuchbibliothek zusammen.

3 Kommentare

  1. Das Zitat ist ja genial! 🙂 Ich finde die Minimax-Reihe insgesamt super, gerade eben weil man hier viele schöne Klassiker für wenig Geld bekommt.

  2. Das klingt nach einem schönen Buch für unseren Sommerurlaub am Meer. 😉

    • Unbedingt – schon allein wegen der Ziege Minna, die am Strand steht, sich das Meer anschaut und meint: Da gibt es nichts zu meckern.
      Viel Spaß am Meer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.