Die Muskeltiere – Vorlesebuch für Mäusehelden

Muskeltiere Vorlesebuch

Picandou C. Saint-Albray, Pomme des Terres und Gruyère – so heißen die kleinen Helden im Vorlesebuch „Die drei Muskeltiere“. Tatkräftige Unterstützung bei ihrem Abenteuer erhalten die drei Mäuse vom Hamster Bertram von Backenbart, der in seinem Käfig immer die Hörspiel-CD „Die drei Musketiere“ mithören konnte.

Gemeinsam – einer für alle, alle für einen – ziehen sie durch Hamburg und versuchen, einen Feinkostladen mit einer opulenten Käsetheke vor der Schließung zu retten und das Geheimnis der Herkunft der weißen Ratte zu lösen, die partout darauf besteht, eine Maus zu sein.

Das Mäuseabenteuer „Die Muskeltiere“ von Ute Krause ist ein Vorlesebuch für Kinder im Alter zwischen 5 und 8 Jahren. In diesem anspruchsvollen Vorlese-Alter darf die Geschichte gerne etwas länger sein, denn das Kind kann auch komplexeren Handlungssträngen folgen und weiß auch noch nach ein paar Tagen, was am Anfang der Geschichte passiert ist. Trotzdem braucht es noch viele Illustrationen, denn Bilder erhöhen die Lebendigkeit. Dialoge erwecken die Charaktere zum Leben und bringen Abwechslung in den Text.

Außer Spaß und einer spannenden Handlung sorgen viele kleine Sach-Infos dafür, dass die Geschichte haften bleibt und sich der kleine Zuhörer auch noch am nächsten Tag mit der Handlung, dem Schauplatz und den Protagonisten auseinandersetzt.

„Die Muskeltiere“ erfüllen all diese Anforderungen an ein gelungenes Vorlesebuch und sind damit eine gute Wahl für anspruchsvolle kleine Zuhörer, die „Der kleine Ritter Trenk“ und „Jim Knopf“ schon auswendig kennen.

Zudem werden auch noch die Erwachsenen ihren Spaß beim Vorlesen haben und der überträgt sich bekanntlich auf das Kind!

Infos zum Vorlesebuch:

Ute Krause – Text und Illustration
Die Muskeltiere
Einer für alle, alle für einen

zum Vorlesen ab 5 Jahren
zum selbst Lesen ab 8 Jahren

CBJ Verlag
ISBN 978-3570-15903-3

Hier findet ihr noch mehr empfehlenswerte Vorlesebücher.

2 Kommentare

  1. Sehr schöne Empfehlung! Kommt auf den Geburtstagstisch meines Patenkindes.
    Ich schreibe selbst Kinderbücher. Wenn ihr Lust habt, schaut doch mal auf meiner
    Seite vorbei 🙂

    Sonnige Grüße,
    eure Stefanie Taschinski

    P.S.
    Das ist der Línk zu meiner Seite
    http://www.stefanietaschinski.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.