Die Spinne Lilo

Pappbilderbuch Spinne LiloGleich in der zweiten kleinen Geschichte wirst Du eingeladen, diese kleine Spinne auf die Hand zu nehmen, Freundschaft mit ihr zu schließen und dieses kleine, zarte Kitzeln zu spüren. Könntest Du das?

Max, Lilos bester Freund, kann das. Er nimmt Lilo auch gerne auf seinem Dreirad mit und die kleine Spinne genießt den Fahrtwind.

Auch die anderen kleinen Kapitel in diesem Pappbilderbuch laden zum Beobachten ein, zum Erfahren und zum sinnlichen Erleben.

Dabei kommt das Buch ganz ohne Besserwisser-Infokästen aus (was es mir sehr sympathisch macht) und trotzdem weiß man am Ende sehr gut über das Leben kleiner Spinnen Bescheid.

Lilo ist eine sehr liebenswerte kleine Spinne mit lila Haaren. Vielleicht ist Lilo ja eine Krabbenspinne. Diese Spinnenart habe ich bewusst zum ersten Mal auf einer Lavendelblüte wahrgenommen und mich gewundert, dass es Spinnen gibt, die knatsch-lila sein können. Nun, Krabbenspinnen sind Meister der Tarnung und können viele verschiedene Farben annehmen.

83% Recyclingpapier

Ich mag Spinnen, doch für die Spinne Lilo habe ich mich noch aus einem ganz anderem Grund interessiert. Der Verlag NeuDENKEN Media aus Regensburg setzt auf Nachhaltigkeit. Bei dem Papp-Bilderbuch „Die Spinne Lilo“ liegt der Recycling-Papieranteil bei 83%. Der Klebstoff für die Bindung ist frei von Lösemitteln, die Druckfarben wurden auf Pflanzenölbasis und der Lack auf Wasserbasis hergestellt.

Wer sich wie ich noch an die Anfänge des Recyclingpapiers erinnern kann, zuckt bei dieser Aufzählung erst einmal zusammen. Recyclingpapier, war das nicht dieses raue, graue Papier, das wir in den 80er Jahren als Briefpapier verwendet haben? Manchmal verlief die Tinte darauf, weil das Papier zu faserig war. Recyclingpapier war eher ein politisches Statement als eine ästhetische Augenweide.

Mit diesem grauen, faserigen Papier hat Recyclingpapier heute nichts mehr zu tun. „Die Spinne Lilo“ fühlt sich gut an. Die dicken Papp-Seiten sind stabil, aber trotzdem ein klein wenig biegbar. Das Papier ist nicht strahlend weiß, aber auch nicht grau, und sehr glatt. Die Klebebindung ist stabil und hält auch brutales Umbiegen gut aus.

Spinnen im Zimmer und unter dem Apfelbaum, Igel und Tautropfen im Spinnennetz: Dieses Bilderbuch bietet kleine Naturentdecker-Geschichten für dreijährige Kinder und eine sympathische Buchausstattung.

Weitere Infos zum Pappbilderbuch:

Jennifer Straß
Marion Klara Mazzaglia

Die Spinne Lilo

neuDENKEN Media
ISBN 978-3-944793-63-4

Ob die Spinne Lilo eine Verwandte der kleinen Spinne Widerlich ist? Dieses Bilderbuch habe ich hier besprochen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.