Dämonenwache – Ein Piratennest voller Kobolde, Wichtel, Elfen und Action

Action und Abenteuer ab 10 Jahren - Dämonenwache Band 1 Mit „Die Dämonenwache“ ist Conrad Mason ein gut ausbalancierter Abenteuerroman voller Action mit einer intelligenten Hintergrund-Geschichte für Kinder ab 11 Jahren gelungen.

Port Fayt ist eine Insel im Elfenbeinmeer, deren Bewohner vom Handel und der Piraterie leben. Im Gegensatz zur Alten Welt herrscht hier Harmonie zwischen Menschen, Kobolden, Wichteln, Feen, Elfen und Trollen. So weit die Theorie. Doch die Realität des Mischlings Joseph Grubb, der meist einfach nur „Bastard“ gerufen wird, sieht anders aus. Vorurteile und Beschimpfungen sind für ihn, wie auch für alle anderen Mischlinge, alltäglich. Ganz geschickt verwebt Conrad Mason das Rassismus-Motiv mit der actionreichen Handlung.

Das Abenteuer beginnt mit einer Kneipenschlägerei, die ein bisschen wie eine Prügelei aus einem alten Film wirkt. Es geht viel Mobiliar zu Bruch, Menschen und andere Wesen werden K.O. geschlagen. Doch wie alle Action-Szenen in „Die Dämonenwache“ kommt auch diese ohne blutige Details und Leichen aus. Es wird im Laufe der Geschichte zwar ein paar Tote geben, doch es handelt sich um Randfiguren, die moralisch verwerfliche Geschäfte getätigt haben.

Joseph Grubb ist ein sehr sympathischer Held, der im Laufe der Geschichte über sich hinauswachsen wird und mit dem Team der Dämonenwache zum ersten Mal eine Art Familie findet. Zusammen mit seinen neuen Freunden taumelt er von Verfolgungsjagd zu Schlägerei zu Intrige. Am Ende retten sie die gesamte Insel – erst einmal. Band 2 wird folgen.

Zielgruppengerechte Action – geht doch!

Ich hoffe, dass „Die Dämonenwache“ ein Zeichen für ein Umdenken ist. Seit der „Harry Potter“-Serie, die selbst von Band zu Band brutaler wurde, nahmen Gewalt und Gemetzel im Kinder- und Jugendbuch zu. Conrad Mason beweist, dass man zielgruppengerechte Action schreiben kann, ohne brutal zu sein. Einen besonderen Bonuspunkt bekommt er von mir dafür, dass alle Helden überleben. Bei den „Warrior Cats“ sieht das zum Beispiel ganz anders aus.

Infos zum Buch:

Conrad Mason
Die Dämonenwache Band 1
Kampf um Port Fayt

Fantasy-Abenteuerroman
empfohlen ab 11 Jahren
Rowohlt Verlag
ISBN: 978-3-499-21659-9

Band 2 „Tales of Fayt – The goblin’s gift“ wird im Mai auf Englisch erscheinen – eine deutschen Erscheinungstermin kenne ich noch nicht. Hier der englische Booktrailer zu Band 1:

Update 19.11. 2014

Band 2 ist jetzt erschienen:
Die Dämonenwache – Das Geschenk des Kobolds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.