Frankfurter Brücken für Kinder

Sachbuch für Kinder: Frankfurter BrückenZiemlich genau vor einem Jahr habe ich „Himmelsstürmend – Frankfurter Hochhäuser für Kinder“ besprochen. In diesem Herbst ist der zweite Band „Überspannend – Frankfurter Brücken für Kinder“ erschienen.

Während der erste Band noch mehr als Familien-Mitmach-Museums-Buch konzipiert war, wirkt Band 2 der Reihe „Typen Deiner Stadt“ sachbuchiger. Die Entwicklung gefällt mir gut.

Die Texte sind griffiger geworden; die Mitmach-Aufgaben kindgerechter: weniger Familienbuch, mehr Kinderbuch. Doch auch diesmal gibt es wieder selbst für die Erwachsenen viel zu entdecken und zu lernen!

Es werden die Grundtypen Balkenbrücke, Bogenbrücke und Hängebrücke erklärt, Brückenheilige vorgestellt und aufgezeigt, welche Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte an Brücken vorgenommen wurden, damit die immer größer werdenden Schiffe noch darunter durch fahren können.

Auch das Rätsel der Brücken, unter denen sich kein Wasser, sondern Wiese befindet, wird gelöst. Die Tatsache, dass es am Frankfurter Flughafen eine Brücke nur für Flugzeuge gibt, darf natürlich auch nicht fehlen.

Die Lektüre macht Spaß und führt dazu, wieder mit wachem Blick durch die Stadt zu laufen und sich zu überlegen, warum etwas genau so und nicht anders gebaut wurde.

Angaben zum Sachbuch für Kinder:

Arne Winkelmann
Bettina Gebhardt

Überspannend
Frankfurter Brücken für Kinder

Band 2 der Reihe „Typen Deiner Stadt“

Antaeus Verlag
ISBN 978-3-9810809-3-3

FRankfurter Hochhäuser für Kinder erklärt

In der gleichen Reihe erschienen:

Himmelsstürmend – Hochhäuser in Frankfurt.

Meine Rezension findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.