Heute fliege ich – ein Luft-Bilderbuch von Charlotte Dematons

Bilderbuch Charlotte Dematons "Heute fliege ich"Schon die erste Seite des Bilderbuchs „Heute fliege ich“ verzaubert. Hier zeigt Charlotte Dematons alles, was fliegt. Doch Fliegen können nicht nur Flugzeug, Rakete, Heißluftballon und Vögel, sondern auch Hexe, Engel, Brieftaube und ein Storch mit Baby.

Weiter geht die Reise über Stadt, Land, Wüste und Gebirge. Die Doppelseite in den Bergen verbindet Szenen aus den Alpen mit einem tibetischen Kloster; auf dem Meer gibt es alte Piratenschiffe und moderne Motoryachten.

Charlotte Dematons sprengt die Genre-Grenzen

All diese Luftbilder zeichnet Charlotte Dematons mit lexikalischer Genauigkeit und lässt doch genug Raum für eigene Entdeckungen und Geschichten. Phantasie und Sachwissen sind in „Heute flieg ich“ gleichberechtigt. Daher begegnen uns auf den Seiten des Bilderbuchs auch der Baron von Münchhausen auf seiner Kanonenkugel, Nils Holgersson und Pippi Langstrumpf.

Das Bilderbuch besitzt einen ganzen eigenen Rhythmus, in dem sich Stille und Wimmeligkeit abwechseln. So kann jedes Kind seinen ganz eigenen Zugang zum Buch finden. Spektakuläre Bilder, akribische Details, Überraschungen, Wiedererkennen, Geschichten, traumhafte schöne Landschaften bieten Anknüpfungspunkte für jedes Kind.

„Heute fliege ich“ ist genauso ein Wimmelbuch wie ein Weltatlas; ein Geschichtenbuch wie ein Lexikon und für mich das schönste Buch, um die erste Flugreise des Kindes vorzubereiten.

Sachbuch, Wimmelbuch, Geschichtenbuch ohne Worte – im Flug überwindet Charlotte Dematons die Genre-Grenzen.

Infos zum Buch:

Charlotte Dematons

Heute fliege ich

Bilderbuch
Aracari Verlag

ISBN: 978-3-905945-37-9

 

Charlotte Dematons hat im gleichen Stil wie „Heute fliege ich“ auch ein Bilderbuch über die Niederlande gemacht, das in diesem Video vorgestellt wird:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.