Kleine Eule ganz allein – Bilderbuch-Klassiker

Kleine Eule ganz allein - BilderbuchEin Phänomen: es gibt Bilderbücher, die im Laufe der Jahre immer jünger werden. Ganz auffällig ist diese Verjüngung für mich bei den Wimmelbilderbüchern gewesen, die Ende der 80er Jahre, als ich meine Buchhandelsausbildung machte, für Kinder ab 4 Jahren empfohlen wurde. Nun liegt die Altersempfehlung bei zwei bis drei Jahren.

Die kleine Eule aus diesem Bilderbuch hat sich nur ein klein wenig verjüngt – von empfohlen ab 4 Jahren auf empfohlen ab 3 Jahren. Da dieser Bilderbuch-Klassiker jetzt aber zum ersten Mal als Pappbilderbuch vorliegt rechne ich fest damit, dass er sich bis nächstes Jahr um ein weiteres Jahr verjüngen wird.

Die Pappbilderbuch-Ausgabe besitzt nun ein schlichteres, minimalistischeres Cover; das grelle 70er-Jahre-Orange der letzten Ausgabe ist verschwunden. Von der Papierqualität bin ich absolut begeistert: ganz leicht aufgerauht, sehr griffig, etwas biegsam und sehr, sehr leicht.

Chris Haughtons Illustrationsstil ist eigenwillig und expressiv und er koloriert sehr ungewöhnlich. Die Orange- und Grün-Töne geben der Geschichte eine eigene Wärme, die Lila-Töne unterstreichen die Dramatik der Suche nach der Mutter der kleinen Eule und die Mimik der Figuren nimmt die Panik aus der Geschichte und verleiht ihr ein Schmunzeln.

Das schrieb ich im Februar 2013 in meiner Gastrezension in der Kindernische im Buch-Blog Büchernische über die Geschichte der kleinen Eule, die aus dem Nest fällt und mit Hilfe des Eichhörnchens den Weg zurück sucht. Natürlich ist das immer noch gültig, mich wundert nur, dass ich damals das wunderbar manisch dreinblickende Eichhörnchen nicht erwähnte.

Ich wünsche dem Bilderbuch-Klassiker „Kleine Eule ganz allein“ von Chris Haughton viele neue Fans durch die Pappbilderbuch-Ausgabe!

Bibliographische Angaben zum Bilderbuch:

Chris Haughton
Text und Illustration

Kleine Eule ganz allein

Pappbilderbuch

empfohlen ab

Sauerländer Verlag
ISBN 978-3-5320-5

Eulen-Alarm – auf diesem Buch-Blog ist die kleine Eule ganz und gar nicht allein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.