Krogufant – oder doch lieber Dinos?

Krokufant von Sara BallEs gibt Illustrationen, die auch nach 20 Jahren immer noch so frisch wirken wie am ersten Tag. Bei den Tierbildern von Sara Ball ist das für mich so. Ihr Krogufant-Klapp-Bilderbuch ist ein Klassiker, von dem jede Generation aufs Neue begeistert ist. Ganz licht und leicht kommen ihre Tiere daher. Der Strich ist sehr präzise, fast schon lexikalisch genau. Doch auf Grund des Kulleraugen-Alarms haben ihre Tiere die Herzenswärme geliebter Stofftiere.

Faszinierend finde ich, dass ihr dieser Effekt nicht nur mit Zootieren und Teddys gelingt, sondern auch mit Dinosauriern. Man merkt den Zeichnungen an, dass Sara Ball einige Jahre als wissenschaftliche Zeichnerin für die Prähistorische Staatssammlung in München gearbeitet hat. Ihre Dinos sind exakt, mächtig, beeindruckend und zum knuddeln schön.

Damit ist „Das verrückte Dino-Klappbuch“ genau richtig für die kleinen Kinder, deren Liebe zu den großen Dinos wohl ewig währen wird. Den größeren Rum-Alber-Effekt erzielen jedoch für mich der Krogufant samt Pankaru und Eledil.

Infos zum Buch:
Sara Ball
Das verrückte Dino-Klappbuch
Klapp-Bilderbuch mit Sach-Informationen
empfohlen ab 4 Jahren
Coppenrath
ISBN: 978-38157-9728-0

 

Dazu passend gibt es ein ABC-Poster:
Sara Ball
Das verrückte Dino-ABC
Tür-Poster 57 x 105cm
empfohlen ab 5 Jahren
Coppenrath
EAN: 40-50003-70428-9

 

Der Klapp-Bilderbuch-Klassiker:

Sara Ball
Krogufant
Klappbilderbuch

empfohlen ab 3 Jahren
Beltz Verlag
ISBN 978-3-407-77305-0

Mehr Bilder von Sara Ball findet ihr hier in der Galerie Gabriele Müller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.