Mein erstes Bilderbuch-eBook – Die Prinzessin auf der Erbse

Prinzessin auf der Erbse - Bilderbuch-eBook„Die Prinzessin auf der Erbse“ aus der Reihe Meine kleinen Märchen aus dem Sailer Verlag ist eine sehr zeitgemäße, mit einem Augenzwinkern erzählte und trotzdem märchenhafte Ausgabe des Klassikers. Die Heldin hat definitiv ihren eigenen Kopf und ist trotzdem durch und durch eine echte Märchen-Prinzessin. Ein schönes Vorlesebuch, wenn auch in einem für mich ungewohnten Format.

„Die Prinzessin auf der Erbse“ ist das allererste Bilderbuch-eBook, das ich mir angeschaut habe. Macht diese Technik Sinn?

Das hängt meiner Meinung ganz davon ab, wie die Eltern Technik nutzen. Für alle Gelegenheits-Smartphone-Nutzer ist ein Bilderbuch-EBook sicherlich entbehrlich. Für Menschen, bei denen I-Pad, Tablet und Smartphone zum Lebensmittelpunkt dazugehören, sieht es schon anders aus. Wer die Technik eh immer dabei hat, hat damit auch immer ein Bilderbuch für Quengelmomente und Langeweilephasen dabei. Oder kann schnell mal E-Book runterladen. Das hat Vorteile.

Der Nachteil ist, das man das Buch dem Kind so schlecht in die Hand drücken kann. Bücher werden ja in dem Alter nicht nur angeschaut, es wird auch mit ihnen gespielt. Das ist beim Bilderbuch-eBook schlecht möglich oder es würde interessante Fehlermeldungen nach sich ziehen.

Als Bilderbuch hat mich „Die Prinzessin auf der Erbse“ überzeugt; beim Format bin ich selbst unschlüssig. Es ist einen Versuch wert und die Investition hält sich mit 1,49€ wirklich im Rahmen! Ich bin gespannt, wie sich die Idee des „elektronischen Pixies“ bewähren wird. Habt Ihr schon Erfahrungen damit gemacht?

Infos zum Bilderbuch-eBook:

Die Prinzessin auf der Erbse
Meine kleinen Märchen

empfohlen ab 3 Jahren

Format epub

Sailer Verlag
ISBN 978-3-921109-28-1

Hier findet ihr mehr E-Book-Empfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.