Wilma, die Waldfee: Integration, Freundschaft und Glück

Waldfee Wilma BESTSELLER Ein Zuhause für Yara und Feli. Kinderbuch über Integration und Freundschaft

Yara ist neun Jahre alt und wird zum ersten Mal in ihrer neuen Heimat Deutschland zu einem Kindergeburtstag eingeladen. Natürlich ist sie nervös. Wie läuft so eine Geburtstagsfeier ab, wie verhält man sich? Das Geburtstagskind Feli und die anderen Mädchen machen es ihr leicht. Yara schwimmt einfach so mit, ihr Fremdsein wird nicht thematisiert. Vom Rand aus beobachtet sie das Geschehen und hat doch das gute Gefühl, dabei zu sein.…

weiterlesen

Die größten Schätze aller Zeiten

Wenn man Schätze finden kann, dann muss sie vorher jemand verloren haben. Das ist logisch. So logisch, dass ich (als Erwachsene) erst mal nicht darauf gekommen wäre und ein Kindersachbuch brauche, das mich auf diesen Zusammenhang aufmerksam macht. Die größten Schätze aller Zeiten. Wie man Schätze versteckt, verliert und wieder findet heißt das Buch, das diese Wissenslücke – und viele andere – füllt. Das geschieht locker und in perfekter Balance zwischen…

weiterlesen

Die furchtlose Nelli: Konkurrenz für Sherlock Holmes

Kinderbuch: Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger

Zum Glück schreibt Verena Reinhardt weiter. Ihre Geschichte um den Hummelreiter Friedrich Löwenmaul hat mich und viele andere Leser und Blogger begeistert. Nun heißt es Vorhang auf für die tollkühne Trude, ihres Zeichens Messerwerferin, und ihre entzückende Assistentin, die furchtlose Nelli. Im wahren Leben verhält es sich aber andersrum: die Haselmaus Nelli sagt, wo es lang geht, und ist für das logische Denken zuständig. Die furchtlose Trude ist dann die…

weiterlesen

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Kinderbuch über Freundschaft und Vertrauen: Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Man könnte meinen, dass die Geschichte von Bluma und dem Gummischlangengeheimnis mit der 5 in Mathe beginnt. Aber das ist nicht so; das wäre nur die Art, wie Erwachsene die Geschichte erzählen würden. Zum Glück lässt Silke Schlichtmann lieber das Mädchen Bluma erzählen, denn die weiß am besten, welchen Mist sie gebaut hat, was sie alles getan hat, um aus dem Schlamassel rauszukommen und warum das alles erst mal nicht…

weiterlesen

House of Ghosts – Das verflixte Vermächtnis

Kinderbuch House of Ghosts Band 1

Ach Du liebe Zeit, diese uralte Villa sieht aus, als würde sie gleich umfallen. Um den verwilderten Garten hat sich wohl schon seit Jahren niemand mehr gekümmert. Die Stromrechnung wurde wohl auch nicht bezahlt. Oder warum geht das Licht nicht? Woher kommt eigentlich der kalte Hauch, den Melli auf der Treppe spürt und warum spürt nur sie ihn? Mellis Familie ist von New York in die deutsche Provinz gereist, um…

weiterlesen

Die Unsinkbaren Drei: Kapitän Flitschauge, Gräte und Bumskopp

Kinderbuch: Die unsinkabren Drei - Piratengschichte

Rums. Bums. Glugg. Vollzack, ein Kinderbuch, das bereits auf den ersten Seiten eine Meuterei, einen Kapitän namens Flitschauge und einen Schiffskoch, der sich gerne mit Fischstäbchen unterhält, aufbietet, macht schon mal von Anfang an sehr viel richtig. Die Unsinkbaren Drei – Kapitän Flitschauge, Gräte, der Schiffskoch, und Bumskopp, gelernter dritter Pirat – retten den Ruf der Piraten im Kinderbuch. Seit Capt’n Sharky konnte man Piraten ja leicht mit Pfadfindern verwechseln.…

weiterlesen

Buchkönig-Kinderbuchpreis für Lilly, Nikolas und Martin

Buchkönig - Kinderbuch-Preis

Der 8. Buchkönig-Kinderbuchpreis geht an drei Kinder. Von einem Kind wissen wir, dass er später die Welt erschütterte. Das ist Martin Luther. Die anderen beiden Kinder sind Lilly und Nikolas, die in der Buchreihe aus dem Biber & Butzemann Verlag schon viele Gegenden, Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Zusammenhänge erkundet haben. Der 8. Buchkönig-Kinderbuchpreis geht natürlich auch an einen Autor. Jörg F. Nowack hat mit Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte…

weiterlesen

Luther – der neugierige Junge, der die Welt erschütterte

Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte – Lilly und Nikolas auf Luthers Spuren. Kinder- Sachbuch über Luther

Mut war das, was mir zu allererst an dem Buch Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte – Lilly und Nikolas auf Luthers Spuren von Jörg F. Nowack auffiel. Endlich traut sich mal jemand, die Neugier und Wissbegier von Kindern nicht mit kleinen lexikalischen Appetizern oder Mini-Mitmach-Häppchen zu füttern, sondern ihnen ein Thema in seiner ganzen Komplexität darzubieten: wer war Luther, was hat er getan und warum ist das für unser Leben…

weiterlesen

Anton taucht ab

Kinderbuch - Anton taucht ab - Milena Baisch

Anton taucht ab von Milena Baisch ist ein perfektes Kinderbuch für den Sommer. Aber das ist längst noch nicht alles, es ist auch noch so viel mehr. Seine Großeltern haben ihm einen Badeurlaub auf dem Campingplatz versprochen. Doch als Anton ankommt, muss er feststellen, dass es keinen Swimmingpool gibt – nur einen See mit Steg und Sandstrand. Anton ist entsetzt! So ein See hat dunkles Wasser, monströse Schlingpflanzen, Fische, die…

weiterlesen

Rico und Oskar

Wenn Rico alleine unterwegs ist läuft er am besten nur geradeaus. Versucht er, rechts oder links abzubiegen, passiert ihm ein Verlaufen. Doch mit geradeaus kommt er ganz schön weit und genau so geht er alles im Leben an: pragmatisch und direkt. Rico ist tieferbegabt. Das Wort behindert mögen er und seine Mutter überhaupt nicht. Rico kann denken, nur etwas langsamer und am besten eben geradeaus, dann fallen auch keine Gedanken…

weiterlesen