Nenn mich nicht Lilifü sagt der Kilifü

Kilifü 2014 Almanach der Kinderliteratur

Es ist Sonntag, es regnet und das macht mir überhaupt nichts aus! So habe ich ausreichend Zeit im neuen Kilifü – Almanach der Kinderliteratur zu blättern. Wunderbar, was das Team rund um die Buchhandlung Schmitz Junior wieder alles entdeckt und gelesen hat. Ja genau: der Kilifü besteht nur aus eigenen Empfehlungen. Damit hebt er sich wohltuend von den Werbemagazinen ab, die sonst in den Buchhandlungen ausliegen und in die (fast) nur…

weiterlesen

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm

100 schönsten Märchen der Brüder Grimm

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm im Originalton verspricht der Verlag – nun, wenn man gleich 100 Märchen auswählt, sind die schönsten ganz sicher mit dabei. Und ein paar unbekanntere Märchen gleich mit dazu. Wirklich eine großartige Auswahl! Natürlich handelt es sich nicht um eine Ausgabe in der Originalsprache von anno dunnemal. Bei der Aussage „im Originalton“ liegt der Schwerpunkt auf Ton. Diese Märchen klingen alt – und vor allen…

weiterlesen

Philosophie für Kinder: Platon & Co

Philosophie für Kinder aus der Reihe Platon & Co: Karl Marx

Es gibt einige Bücher zum Thema Philosophie für Kinder. Meist erzählen sie über das Leben großer Philosophen – wer hat wann was wo gedacht und warum. Andere Bücher greifen philosophische Fragestellungen auf und versuchen Kindern so nahezu bringen, wie Philosophie funktioniert – große Fragen zu großen Themen und manchmal große Antworten. Die Reihe „Platon & Co“ aus dem Diaphanes Verlag verfolgt einen ganz anderen Ansatz, Kinder für Philosophie zu begeistern:…

weiterlesen

Wie der Kater und die Maus Freunde wurden

Kinderbuch ab 8 Jahren: Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

93 Seiten – mehr braucht Luis Sepúlveda nicht, um den Unterschied zwischen älter werden und alt werden zu erklären. Zwischendrin finden sich kluge und schöne Sätze über Freundschaft und genug zu Schmunzeln gibt es auch noch. Von diesen großen Themen erzählt er so geschickt und so liebenswürdig, dass Kinder und Erwachsenen die Geschichte gleichermaßen lieben werden, doch jeder auf seine Weise. „Man könnte sagen, dass Mix der Kater von Max…

weiterlesen

September, die Ur-Enkelin von Alice

Die wunderbare Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte

Es ist auffällig, wie sich der Rowohlt Verlag bei diesem Buch um die Altersangabe herum drückt. Statt einer klaren Information steht im Klappentext nebulös-fabulös zu lesen: „Für Leser jeden Alters, die den Charme von Alice im Wunderland … lieben“. Immerhin ist „Die wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte“ von Catherynne M. Valente das erste Buch seit langem, bei dem ich es der Marketing-Abteilung…

weiterlesen

Kater Zorbas – Straßenkater mit Herz

Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte - Tierbuch

Kater Zorbas ist ein struppiger Straßenkater mit großem Herz. Nur so lässt es sich erklären, das er einer sterbenden Möwe folgendes Versprechen gibt: „Versprich mir, nicht das Ei aufzuessen“, bittet die Möwe Kater Zorbas. „Ich verspreche dir, nicht das Ei aufzufressen.” “Versprich mir, es zu hüten, bis das Küken ausschlüpft. Und versprich mir, ihm das Fliegen beizubringen.” “Ich verspreche dir, ihm das Fliegen beizubringen.“ Da dachte Zorbas, dieser Unglücksvogel spreche…

weiterlesen