Drache und Tiger – Kampfsport-Philosophie für Kinder

Kinderbuch Drache und Tiger - Kampfsport-Philosophie

„Manchmal geht es ums Kämpfen und manchmal ums Nicht-Kämpfen“ heißt es so treffend im Vorwort zu „Drache und Tiger – Kampfkunstgeschichten für Kinder“. Eine bunte Mischung aus modernen Alltags-Geschichten, traditionellen Märchen und spannenden Abenteuergeschichten hat Peter Kuhn zusammengetragen mit dem Ziel, Kindern zu vermitteln, dass Kampfkunst so viel mehr als nur Körpertraining ist. Erst durch die Philosophie wird aus dem Kampfsport eine Kunst voller Leichtigkeit, Weisheit, Ruhe und Kraft. Alle Geschichten…

weiterlesen

Der kleinste Engel von allen und das Weihnachtskonzert

Kinderbuch Kleinste Engel von allen Weihnachten

Engel – das ist doch was für Mädchen! Ist es nicht, sagt der kluge Vater mit der Riesenbrille auf der Nase und referiert kurz über die Erzengel, die offensichtlich alle männliche Namen tragen. Das genügt dem kleinen Jungen und mit erstarktem Selbstbewusstsein geht er sein Weihnachtsprojekt an: er möchte der kleinste Engel von allen sein und damit beim Weihnachtskonzert des Kirchenchors ganz vorne in der ersten Reihe stehen. Große Projekte…

weiterlesen

Wunderbare Weihnachtsreise – Blogparade Büchertipps zur Weihnachtszeit

Bilderbuch "Die wunderbare Weihnachtsreise" Beitrag zur Blogparade Büchertipps zur Weihnachtszeit

Die Blogparade „Büchertipps zur Weihnachtszeit“, die offen ist für Weihnachtsbücher aller Art und für jegliches Alter, ist für mich ein willkommener Anlass, das Bilderbuch „Die wunderbare Weihnachtsreise“ vorzustellen. Vorgestellt hätte ich es natürlich so oder so – aber im Rahmen der Blogparade findet dieses Buch vielleicht auch seinen Weg zu ein paar Erwachsenen, die nicht unbedingt auf einem reinen Bilderbuch- und Kinderbuch-Blog wie meinem stöbern würden. Vorlese-Bücher sind dann am…

weiterlesen

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm

100 schönsten Märchen der Brüder Grimm

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm im Originalton verspricht der Verlag – nun, wenn man gleich 100 Märchen auswählt, sind die schönsten ganz sicher mit dabei. Und ein paar unbekanntere Märchen gleich mit dazu. Wirklich eine großartige Auswahl! Natürlich handelt es sich nicht um eine Ausgabe in der Originalsprache von anno dunnemal. Bei der Aussage „im Originalton“ liegt der Schwerpunkt auf Ton. Diese Märchen klingen alt – und vor allen…

weiterlesen

Die Muskeltiere – Vorlesebuch für Mäusehelden

Muskeltiere Vorlesebuch

Picandou C. Saint-Albray, Pomme des Terres und Gruyère – so heißen die kleinen Helden im Vorlesebuch „Die drei Muskeltiere“. Tatkräftige Unterstützung bei ihrem Abenteuer erhalten die drei Mäuse vom Hamster Bertram von Backenbart, der in seinem Käfig immer die Hörspiel-CD „Die drei Musketiere“ mithören konnte. Gemeinsam – einer für alle, alle für einen – ziehen sie durch Hamburg und versuchen, einen Feinkostladen mit einer opulenten Käsetheke vor der Schließung zu…

weiterlesen

Jan und Julia sind zurück

Jan und Julia - Bilderbuch-Serie

1987, als ich meine Ausbildung zur Buchhändlerin begann, hatte die Bilderbuch-Serie „Jan und Julia“ für mich schon einen recht altmodischen Charme. Das lag nicht an den Geschichten, die Alltagssituationen aus dem Familienleben erklären: der erste Tag im Kindergarten, krank zu Hause, Weihnachten, Urlaub machen. Also genau das, was Conni auch immer so schön erklären kann. Diese Alltagsgeschichten sind nahezu zeitlos, denn kranke Kinder bekommen auch heute noch Tee und ihnen…

weiterlesen

Klassiker zum Vorlesen: Das Dschungelbuch

Klassiker zum Vorlesen Dschungelbuch

Manchmal hat man zu Büchern bereits vor dem Lesen Bilder im Kopf. „Das Dschungelbuch“ ist so ein Buch. Disney ist schuld. Schon kleine Kinder können eine Vorstellung davon haben, wie Balu der Bär, Mowgli und die anderen auszusehen haben. Dafür genügt es, dass ein anderes Kind aus dem Kindergarten eine Dschungelbuch-Brotdose, ein T-Shirt oder sonst etwas aus dem reichhaltigen Merchandising besitzt. Wie sieht das richtige Dschungelbuch aus? Greifen die vorlesenden Eltern dann…

weiterlesen

Anne Kaffeekanne – die wahre Geschichte

wahre Geschichte vo Anne Kaffeekanne

„Die fabelhafte Geschichte der Anne Kaffeekanne“ ist sozusagen die Homestory zum Lied.  Wer ist denn diese Anne Kaffeekanne und wie kam sie zu dem Namen? „Es war einmal ein Mädchen, das Mädchen das hieß Anne, die blies so gern Trompete auf der Kaffeekanne trari-trara, trari-traari-trara, bis dass die ganze Nachbarschaft „Aufhörn!“ schrie … Da flog sie, oh Pardon, auf dem Besenstiel davon, geradeaus, übers Haus, dreimal rum und hoch hinaus.“…

weiterlesen

Die Reise der blauen Perle nach Österreich und Schweden

Kinderbuch Die Reise der blauen Perle nach Österreich

Das Cover verrät schon, dass „Die Reise der blauen Perle nach Österreich“ nicht zu den Büchern gehört, die in jeder Buchhandlung im Stapel ausliegen. Das Rot des Anoraks scheint gerade zu explodieren, die Blau-Töne hingegen wirken verschwommen, der Oberkörper des Mädchens wirkt zu lang geraten. Auch der Satzspiegel entspricht nicht ganz der reinen Lehre und die Zeilen flattern etwas stark, was aber auch an der wunderbar groß gewählten Schrift liegt. Für…

weiterlesen

Wir müssen kurz nach Afrika!

Wir müssen kurz nach Afrika Vorlesebuch

Und wieder schickt Oliver Scherz Kinder auf eine Abenteuerreise. Während Ben noch das Abenteuer im ganz normalen Kinderalltag suchte, führt die Reise von Joscha und Marie nach Afrika – und das alles nur, weil nachts ein Elefant an ihr Fenster klopft. Abuu ist aus dem Zoo geflüchtet, weil er zu seiner Großfamilie nach Afrika möchte. Dieses magische Land kennt er nur aus den Erzählungen seiner Mutter. Einem Tier in Not…

weiterlesen