Thea Stilton – Abenteurerin, Journalistin und Maus

Thea Stilton und die Thea Sisters Band 1 KinderbuchThea Stilton ist Abenteurerin, Journalistin und viel unternehmungslustiger als ihr Bruder Geronimo Stilton. Klar, dass sie als erfolgreiche Absolventin des berühmten Mausford-College eingeladen wird, einen Kurs über Abenteuer-Journalismus zu halten. Gleich bei der Ankunft trifft sie auf fünf ganz besondere Studentinnen, doch da ahnt noch niemand, dass es bald gilt, gemeinsam einen Kriminalfall zu lösen.

Das Buch ist rosa, glitzert und hat eine verschnörkelte Schrift. Die Mäusemädchen sind klug, gewitzt und lackieren sich die Nägel. Das Abenteuer ist echt, Logik hilft weiter und Zweifel und Ängstlichkeit sind erlaubt.

Kurz: Für ein Kinderbuch ab 8 Jahren enthält „Die Thea Sisters und der Drachencode“ erstaunlich viel echtes Mädchen-Leben!

Thea Stilton ist ein gutes Vorbild. Doch der ganz besondere Clou sind die fünf Mäusemädchen, die im Laufe des ersten Abenteuers Freundinnen werden. Umweltschützerin, Modejournalistin, Violinistin, Naturwissenschaftlerin und Sportjournalistin lauten ihre Berufswünsche. Das hat Stil! Genauso vielfältig sind auch ihre Charaktereigenschaften und Talente. Mädchen können alles sein – sie können sogar mit lackierten Nägeln den Schraubenschlüssel schwingen.

Diesen ganzen theoretischen Überbau merkt man der Geschichte um Thea Stilton nicht an. Genau wie bei Geronimo Stilton erzählt auch hier wieder die Schrift mit, es gibt viel zu entdecken, zu lachen und mitzuraten. Eine Prise Hanni und Nanni, etwas Hogwarts und viel drei Fragezeichen – vor allen Dingen ist dieses Buch ein gut gemachter Rätselkrimi für leseschwache oder lesefaule Mädchen ab 8 Jahren.

Infos zum Buch:

Thea Stilton

Die Thea-Sisters und der Drachencode

Kinderbuch-Serie

empfohlen ab 8 Jahren

Rotfuchs im Rowohlt Verlag

ISBN 978-3-499-21234-5

Werft einen Blick auf die Leseprobe – das Layout ist einfach großartig!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.