Urlaubs-Kinder-Künstler-Kritzel-Reisebuch

Kinder Künstler Kritzel-Reisebuch Wie sieht das Eis Deiner Träume aus? Was war das größte Tier, dass Du im Urlaub gesehen hast? Wohin überall haben Dich Mücken gestochen? Wie sieht das aus, wenn es Hunde und Katzen regnet? Und vor allen Dingen: kannst Du all das malen, zeichnen oder kritzeln?

Das Kritzel-Reisebuch – so nenne ich das  Malbuch jetzt mal – hilft Dir dabei, in dem es zu allen Bildideen Mini-Geschichten erzählt. Außerdem haben echte, nette Künstler aus der „Labor Ateliergemeinschaft“ schon ein bisschen was für Dich im Buch skizziert. Das macht das Drauflos-Malen entscheidend einfacher!

Wenn Du keine Lust zum Malen hast, kannst Du auch das Flaschenetikett Deiner Lieblings-Limo einkleben oder alberne Spiele spielen. Mein Lieblingsspiel heißt „Komm, wir spielen Geologen verwirren“ und geht so:

Stein von zu Hause mitbringen und am Urlaubsort einen schönen Platz für ihn suchen. Einen Stein vom Urlaubsort mitnehmen und ihn zu Hause irgendwo draußen hinlegen. Oder auf die nächste Reise mitnehmen usw. usw.

Wenn Du wieder zu Hause bist hast Du ein sehr buntes Kritzel-Reisebuch voller Urlaubserinnerungen, aus dem wahrscheinlich Sand rieselt. Das finde ich viel schöner als der „Was hast Du in den Ferien gemacht“ – Schulaufsatz. Wird der eigentlich immer noch geschrieben?

Korrekt heißt das Kritzel-Reisebuch eigentlich „Kinder Künstler Reisebuch“. Den Titel finde ich irgendwie doof, denn ich bin erwachsen und will auch kritzeln!

Infos zum Kritzel-Reisebuch:

Labor Ateliergemeinschaft
Kinder Künstler Reisebuch

Beltz & Gelberg Verlag
ISBN 978-3-407-79569-4

Keine Lust zu malen? Wie wäre es mit Fingerabdrücke stempeln – so kann man auch tolle Bilder machen!

3 Kommentare

  1. Die Kritzelbücher finde ich richtig toll. Mein Sohn ist allerdings noch zu klein dafür.
    LG Steffi

  2. Dieses Buch ist so toll ♥ wir haben es auch! Ich bin völlig begeistert, wir haben so gelacht, als wir es gestern durchgeblättert haben :-))

    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.