Bibelvers mit Flauschalarm – Psalm 23

Bilderbuch Psalm 23Ich freue mich immer über religiöse Bilderbücher, die nicht ernst und mit moralischem Heiligenschein daher kommen, sondern so heiter wie „Wie schön, dass Du mich gefunden hast“. Dieses Bilderbuch zu Psalm 23 „Der Herr ist mein Hirte“ versprüht den lebenslustigen Charme eines gut gemachten Kindergottesdienst und das liegt an den Schafen. Ganz flauschig und fluffig tollen sie über die Weide, trinken Tee, stricken, lesen und treiben allerhand Unsinn. Das können sie auch ganz unbesorgt tun, denn der Hirte David passt auf sie auf.

Doch manchmal hat auch David Angst und fragt sich, wer eigentlich auf ihn aufpasst. Hier kommt der Psalm 23 zum Einsatz „Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln“. Die Geschichte spricht für sich und so darf der Bibelvers in der alten Sprache stehen bleiben. Anschließend springt die Geschichte auf der letzten Doppelseite ganz leichtfüßig in die heutige Zeit, in der uns das Bild des Hirten vielleicht fremd geworden ist, die Angst jedoch nicht.

Infos zum Buch:

Martina Steinkühler (Text) und Angela Holzmann (Illustration)
Wie schön, dass Du mich gefunden hast
Eine kleine Geschichte gegen große Angst
Bilderbuch zu Psalm 23
empfohlen ab 3 Jahren

Patmos Verlag
ISBN 978-38436-0395-9

Lust auf Schafe gucken? Hier geht es zur Leseprobe!

Von der gleichen Autorin stammt auch „Warum Franziskus mit den Tieren sprach“.

2 Kommentare

  1. Ach Dagmar, das ist ja mal wieder ein toller Tipp von Dir, das muss gleich auf meine Wunschliste, genauso wie das Franziskus-Buch 🙂
    Liebe Grüße
    Katja

    • Ich bin ein getarnter Wunschlisten-Vergrößerer 🙂
      Das steckt mir wohl so im (Buchhändlerinnen)Blut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.