Wolkenbrot. Vom Zauber eines ganz normalen Regentags.

Es gibt Bücher, die schlägt man zu und lässt die Welt, in der sie spielen, hinter sich zurück. Und es gibt Bücher, deren Welt nimmt man mit hinaus in das eigene Leben. Das Bilderbuch Wolkenbrot gehört zur letzten Kategorie. An einem stillen, grauen Regentag finden zwei Geschwister, die knatschgelbe Regenmäntel tragen, eine zarte, kleine Wolke, die sich in einem Baum verfangen hat. Sie nehmen sie mit nach Hause und zeigen…

weiterlesen

Adventskalender für einen Weihnachtsmuffel

Jonathan findet Weihnachten doof. Viel zu viel Trubel, alle sind gestresst und das Christkind gibt es sowieso nicht. Weihnachtslieder gehen ihm auf die Nerven, basteln mag er nicht und die Weihnachtsdeko, die seine Mutter so liebt, steht ihm nur im Weg rum. Kurz: Jonathan ist ein Weihnachtsmuffel, der sogar mich in den Schatten stellt! Jonathan ist zudem der Held des Fensterbild-Adventskalenders „Briefe an den Weihnachtsmuffel“ – das ist wiederum aus…

weiterlesen

Authentische Landwirtschaft für Kinder erklärt

Landwirtschaft für Kinder erklärt.

Traktoren sind groß und rot, Kühe machen Muh und Schweine stehen sauber im Stall – es gibt immer noch Bauernhofbücher für Kinder, die genau diesen Eindruck vermitteln. Auf jeden Fall merkt man den meisten Büchern an, dass sie für Stadtkinder geschrieben wurden. Sie vermitteln zwar auch Wissen über Landwirtschaft, aber eingepackt in eine dicke Schicht Bauernhof-Idylle. Einen etwas anderen Weg der Wissensvermittlung schlägt das Buch „Marike und Julius entdecken den…

weiterlesen

Mio, der Stoffpinguin der Klasse 1d

Bilderbuch: Mio war da! Stoffpinguin in einer Hängematte mit zwei fröhlichen Mädchen

Was für ein Leben: Mio ist der Stoffpinguin der Klasse 1d. Dort tut er, was Stofftiere so tun. Dabei sein. Kuscheln. Quatsch machen. Da sein. Ansprechpartner sein. Er macht das gewissenhaft und nimmt seine Aufgabe sehr ernst. Aber immer nur Klassenzimmer und Schulhof? Das wird auch dem pflichtbewusstesten Stofftier irgendwann langweilig. Daher freut sich Mio riesig, dass er alle Kinder zuhause besuchen und eine Nacht bei ihnen schlafen darf. Was…

weiterlesen

Sandor fliegt wieder

Sandor- Der geheime Schwarm. Im neuen Band der Kinderbuch-Serie finden Jendrik und seine Freunde heraus, warum Fledermäuse immer weniger Nahrung finden.

2016 wurde sie von uns mit dem Buchkönig Kinderbuchpreis ausgezeichnet, seit dem hat sich die Kinderbuch-Serie um Sandor, die sprechende Fledermaus mit dem Knick im linken Ohr, prächtig weiter entwickelt. Mit viel Vergnügen habe ich den neuen Band „Sandor und der geheime Schwarm“ gelesen. Ich mag die handfesten und doch vielschichtigen Figuren und den fließenden Übergang zwischen Realität und Phantastik. Auch diesmal bin ich wieder fasziniert, welche Tiefe Dorothea Flechsig…

weiterlesen