Violet und Bones. Kinderkrimi

»Ich wurde in einer Leichenhalle geboren« ist jetzt nicht unbedingt ein Statement, das man als ersten Satz in einem Kinderkrimi für 11-Jährige erwarten wurde. Aber Violet ist die Tochter eines Bestatters. Für sie ist es normal, mit ihrem Windhund Bones zwischen den Gräbern zu spielen. Aus diesem Setting heraus entwickelt Sophie Cleverly einen Krimi mit wohldosierten, nie übertriebenen Schauereffekten. Hier muss kein Erwachsener Angst haben, was die Kinder da nun…

weiterlesen

Ein Baum kommt selten allein

Was ist das Beste, das du in einem isländischen Wald machen kannst, wenn du dich verlaufen hast? Aufstehen! Weil die Wikinger damals die Wälder auf Island abholzten, sind die Bäume heute noch so niedrig, dass Menschen darüber hinweg schauen können. Warum das so ist, steht wiederum an einer anderen Stelle des Buches »Ein Baum kommt selten allein«. Um wachsen zu können benötigt ein Baum eine Temperatur von mehr als 5…

weiterlesen

Mein Sommer mit Mucks

Zonja (mit Z) ist Außenseiterin. Nicht, weil die anderen sie dorthin drängen würden, sondern weil außen am Rand der Ort ist, an dem sie sich wohl fühlt. Dort hat sie ihre Ruhe und kann über das nachdenken, was sie wirklich interessiert. Sie liebt nicht nur Statistiken, das Weltall und komplexe Fragen – sie beobachtet auch leidenschaftlich gerne Menschen. Deswegen ist sie die Einzige im Schwimmbad, die merkt, dass der fremde…

weiterlesen

Wenn Wünsche wahr werden: Das unsterbliche Nashorn

Buchcover: Das unsterbliche NAshorn. Phantastischer Kinderroman für Mädchen und Jungen ab 10 Jahre. Das Bild zeigt das Buch auf hellem Untergrund, daneben eine farblich passende Lesebrille

Der Kinderroman „Das unsterbliche Nashorn“ ist ein feines Buch für Leserinnen und Leser, die es mögen, wenn sich Realität und phantastische Begebenheiten mischen. Obwohl ein rätselhafter Meteoritenschauer und die dramatische Lebensgeschichte eines Findelkindes im Mittelpunkt stehen, ist es ein eher stilles Buch. Eines, das nach Leser:innen ruft, die sich gerne von einer Geschichte berühren lassen und bereit sind, ihr Raum zur Entfaltung ihrer Magie zu geben. Mit zarter Hand berührt…

weiterlesen

Mit den Waffen der Wissenschaft gegen Viren – Sachbuch für Kinder

Noch ein Kindersachbuch über Viren? Ja, aber ein anderes. Eines, dass den Fortschritt der wissenschaftlichen Forschung in den Mittelpunkt stellt und so zeigt, dass wir Menschen den Viren nicht schutzlos ausgeliefert sind. Denn wenn wir verstehen, wie sich Viren verbreiten, können wir gemeinsam etwas gegen Krankheiten, Seuchen und Pandemien tun – egal, ob es sich um eine Grippe, die Pocken oder Ebola handelt. Corona spielt in diesem Buch nur eine…

weiterlesen