Vorbilder für Jungs: Boys who dare to be different

Stories for Boys Who Dare to be Different - Vom Mut, anders zu sein. Sammlung mit kurzen Biographien. Vorbilder für Jungen.

Geschichten, wie sie sich die Rebel Girls zum Einschlafen erzählen, gefallen Jungs auch. Daher ist es nur verständlich, dass mit »Stories for boys who dare to be different« ein Biographien-Band für Jungen erschienen ist, der den gleichen Ansatz wie Good Night Stories for Rebel Girls verfolgt. Ich finde das erst einmal eine gute Entwicklung. Alles, was Vielfalt und die schier unendlichen Möglichkeiten ein Leben zu führen sichtbar macht, ist mir…

weiterlesen

Ben liebt Anna. Anna liebt Ben.

Ben liebt Anna. Buch-Cover des Romans für Kinder von Peter Härtling.

Dafür, dass das Kinderbuch „Ben liebt Anna“ eine Liebesgeschichte erzählt, begegnet uns zu Anfang bereits sehr viel Wut. Ben ist ein sehr impulsiver Junge, der zwischen den Extremen still vor sich hinträumen und Aufbrausen pendelt. Anna hingegen, dass Mädchen aus Polen, das neu in die Klasse kommt, handelt eher überlegt und reflektiert. Doch in beiden Fällen gilt, dass wir das Verhalten nur verstehen können, wenn wir hinter die Fassade schauen…

weiterlesen

Wir Rüben aus der großen Stadt

Wir Rüben aus der großen Stadt - Kinderbuch über das Leben in einer sekbst gewählten Großfamilie in einer Großstadt

Es sei ein bisschen wie Bullerbü, nur eben in der Großstadt – das klang aus den Meinungen heraus, die ich zu „Wir Rüben aus der großen Stadt“ von Verena Friederike Hasel hörte. Bullerbü mochte ich als Kind nicht leiden. Dass so viele Kinder und Erwachsene zusammen lebten, das kannte ich nicht, und dass es dabei so harmonisch zuging, das kannte ich schon gar nicht. Genau deswegen war ich neugierig auf…

weiterlesen

Professor Plumbums Bleistift: Witz & Action für Leseanfänger

Professor Plumbums Bleistift ist magisch: Wer mit ihm schreibt, reist in andere Welten! Band 2 führt Leseanfänger in eine Unterwasserwelt

Darf’s ein bisschen mehr sein? Das könnte das Motto von Nina Hundertschnee für ihre Leseanfänger-Reihe Professor Plumbums Bleistift sein. Band zwei der Kinderbuch-Serie führt uns in eine Unterwasserwelt. Wir begegnen Hai-Polizisten, pupsenden Tintenfischen und einer Feuerqualle namens Oma Flämmchen. Trotz der Fülle an Ideen und trotz der Unmenge an witzigen Begebenheiten hält Nina Hundertschnee ihre Geschichte gut zusammen. Jedes Detail findet im Großen und Ganzen seinen Platz und trägt tatsächlich…

weiterlesen

Eine Weihnachtsgeschichte von früher aus dem Schwarzwald

Weihnachten früher im Schwarzwald: Lebkuchenweiblein

Lebkuchenweiblein. In dieses Wort habe ich mich sofort verliebt. Doch was macht so ein Lebkuchenweiblein? Ohne sie kann es nicht Weihnachten werden. Und das kam so: Das Lebkuchenweiblein lebte früher, in einer Zeit ohne Telefon und Auto, im Schwarzwald. Immer kurz vor Weihnachten ging sie zum Dorfbäcker, kaufte dort Lebkuchen und zog dann mit ihren Schlitten von Hof zu Hof, um sie mit ein klein wenig Gewinn weiterzuverkaufen. Sie brachte damit…

weiterlesen