Wild, glücklich und ungezähmt – hängt das zusammen?

Man kann nicht zähmen, was so wild und glücklich ist - ein Bilderbuch-Schatz.

Man kann nicht zähmen, was so wild und glücklich ist – ein Bilderbuch-Schatz.

Wild ist ein erstaunliches Bilderbuch; eines, bei dem Erwachsene gerne fragen, ob DAS denn wirklich für Kinder geeignet sei.

JA, es ist! „Damaris liest“ beweist das in ihrer sehr schönen Rezension. Sie hat es mit ihren Kindern gelesen und beschreibt, wie diese mit dieser unüblichen Bilderbuchgeschichte umgegangen sind.

Eines ist jedoch klar: Wild ist kein Kinderbuch, mit dem man Kinder sich selbst beschäftigen schicken kann. Diese Geschichte will verarbeitet werden und dafür bietet sie viele Ansätze.

Glück ist für jeden etwas anderes. Ein Kind spielt gerne draußen, das andere lieber mit seinem Puppenhaus. Das Leben, was wir kennen, ist nicht das einzig mögliche Leben. Was wäre wenn wir wie Tarzan im Wald aufgewachsen wären? Was wäre wenn wir nie gelernt hätten, mit Messer und Gabel zu essen? Das sind ein paar der möglichen Anknüpfungspunkte, die die Geschichte um das wilde Mädchen, das bei den Tieren so viel glücklicher als bei den Menschen ist, bietet.

Doch in dem Buch stecken noch mehr Geschichten. Warum ist es dem berühmten Psychiater so wichtig, aus dem wilden Kind ein normales Mädchen zu machen? Warum sollte sie nicht so bleiben dürfen, wie sie ist? Und was könnten die Stadtmenschen von ihr lernen?

Warum eigentlich flüchten am Schluss die Haustiere mit ihr in den Wald? Werden sie sich auf das neue wilde Leben einstellen können? Wieviel wildes Tier steckt in unseren zahmen Haustieren?

Ich bin mir sicher, dass jedes Kind seinen ganz eigenen Berührungspunkt finden wird und damit seinen ganz eigenen Zugang zu dem Buch – genau so, wie es nur Literatur vermag.

Angaben zum Bilderbuch:

Emily Hughes

Wild

empfohlen für Kinder ab 4 Jahren

Sauerländer im Fischer Verlag
ISBN 978-3-7373-5121-8

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.