Sankt Martin: Die schönste Laterne, die es jemals gab

Bilderbuch zu Sankt Martin: Die schönste Laterne der Welt

Laternen basteln, die Martins-Legende vorlesen und nachspielen, mit Kindern über Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft philosophieren: ohne Sankt Martin würde dem Kindergartenjahr wirklich etwas fehlen! Gerade weil uns die Geschichte vom Heiligen Martin, der seinen Mantel teilt, so vertraut ist, bin ich fasziniert, wie dieses Bilderbuch die wohl bekannte Botschaft in die Gegenwart transportiert.

Schon beim Laternenbasteln geht für den kleinen Anton alles schief. Er muss seine Laterne alleine basteln, denn sein Vater kommt zu spät zum Bastelnachmittag in der Kita. Erst gibt es ein Missgeschick mit dem Klebstoff, dann mit der Schere. Als der gestresste Papa endlich kommt, hält Anton eine nicht wirklich schöne Monsterfanten-Laterne in der Hand. Doch damit nicht genug: Am Abend des Laternenumzugs fällt sie auch noch in eine Pfütze und löst sich auf.

Ein alter Mann auf einer Parkbank sieht das Unglück. Er schüttet seine Getränkedose aus, nimmt ein Taschenmesser … und schnitzt aus der Dose die allerschönste, glitzerfunkelndste Martinslaterne der Welt! Martin heißt der alte Mann und Anton ist sich sicher:

„Ich habe Sankt Martin getroffen und er hat mit mir seine Dose geteilt!“

Was für ein gelungener Transfer der Martinsgeschichte in die Gegenwart! Nebenbei erzählt das Bilderbuch eine einfühlsame Vater-Sohn-Geschichte. Als wäre das nicht genug, lädt es uns ganz unterschwellig dazu ein, über unsere Vorurteile gegenüber Fremden nachzudenken: Antons Vater ist zuerst gar nicht begeistert von dem unbekannten Mann auf der Parkbank. Womit auch schon ein anderes Bilderbuch-Thema anklopft: Ist es vielleicht ein Obdachloser, der in dieser Geschichte so viel Herz zeigt?

Das alles kann man bedenken, muss man aber nicht. Den in erster Linie ist „Die schönste Laterne der Welt“ ein wunderbares Bilderbuch über Sankt Martin, eines der schönsten Feste im Kindergartenjahr!


Infos zum Bilderbuch:

Johanna Lindemann – Text
Stephan Pricken – Illustration

Die schönste Laterne der Welt

Bilderbuch empfohlen ab 4 Jahren

Annette Betz Verlag


Wer noch mehr in die Tiefe gehen will:
bei Don Bosco gibt es ein Kamishibai-Set über den historischen Sankt Martin, den Bischof von Tours


Sankt Martin mit Kindern feiern – noch ein Buchtipp auf meinem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.