Gecko – die Zeitschrift für Vorschulkinder

Kinderzeitschrift Gecko

Zeitung lesen war für meinen Vater schon immer ein Ritual. Das war der zweite gute Grund, warum ich schon als Grundschülerin die Wochenzeitschrift Stern durchgelesen habe. Der andere war, dass ich einfach alles gelesen habe, was mir in die Finger kam. Nichts war vor mir sicher!

Deswegen haben meine Eltern mir eine Kinderzeitschrift abonniert. Das war die Stafette, an die ich mich sofort erinnerte, als ich die Bilderbuch-Zeitschrift Gecko durchblätterte.

Gecko ist ein Magazin für Vorschulkinder, das alle zwei Monate erscheint. Wie alles bei Gecko ist sicherlich auch dieser Rhythmus bewusst gewählt. Zwei Monate sind genug Zeit, sich intensiv und in eigenem Tempo mit dem Inhalt des Heftes auseinanderzusetzen. Denn es gibt viel zu entdecken!


Künstlerisch wertvolle Illustrationen in unterschiedlichsten Stilen regen das ästhetische Gespür der Kinder an, Mitmachseiten laden zum Ausprobieren ein, Buchtipps inspirieren zum Weiterlesen, Wortspiele und Reimrätsel bieten spielerische Sprachförderung.

Gecko Website

Gecko ist nichts, was heute gelesen wird und morgen im Altpapier liegt. Ein Gecko-Heft hebt man auf, denn es ist eine prall gefüllte Schatzkiste voller inspirierender Bilderbuchgeschichten. Die Hefte sind bunt und abwechslungsreich, ermöglichen einen niederschwelligen Zugang zur Welt der Bücher und des Lesens und eine tiefe Auseinandersetzung mit Inhalten und Themen.

Man könnte es auch pädagogisch ausdrücken: Gecko weckt die Lust auf gute Geschichten und Illustrationen und ist damit Lese- und Sprachförderung pur.

Deswegen ist jedes Heft zeitlos und kann gut von den jüngeren Geschwistern wieder aus dem Buchregal geholt werden. Denn da gehört es hin: neben die Bilderbücher, Mitmachbücher, Kindersachbücher und Vorlesebücher.

Im Gegensatz zu den Magazinen der Erwachsenen, die manchmal mehr Werbung als Inhalt haben, ist der Gecko werbefrei. Auch das hilft den Kindern, sich auf die Geschichten und Illustrationen zu konzentrieren. Und den Eltern erspart es jede Menge „Krieg ich das …“-Quengelei. Nur das geduldige Warten auf die nächste Ausgabe – das stelle ich mir richtig schwierig vor!


Kinderzeitschrift Gecko aufgeschlagen

Alle Infos zur Kinderzeitschrift auf der Gecko-Website

Altersempfehlung: Vorschule und Grundschule


Die Stafette gibt es übrigens auch noch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.