Krogufant – oder doch lieber Dinos?

Krokufant von Sara Ball

Es gibt Illustrationen, die auch nach 20 Jahren immer noch so frisch wirken wie am ersten Tag. Bei den Tierbildern von Sara Ball ist das für mich so. Ihr Krogufant-Klapp-Bilderbuch ist ein Klassiker, von dem jede Generation aufs Neue begeistert ist. Ganz licht und leicht kommen ihre Tiere daher. Der Strich ist sehr präzise, fast schon lexikalisch genau. Doch auf Grund des Kulleraugen-Alarms haben ihre Tiere die Herzenswärme geliebter Stofftiere.…

weiterlesen

Bilderbuch-Klassiker an Weihnachten im TV

Bilderbuch-Klassiker: Für Hund und Katz ist auch noch Platz

An Heiligabend könnte ich mal wieder meinen Fernseher entstauben. Das ZDF meint es gut mit Bilderbuch-Freunden: Um 8:20 Uhr kommt „Der Grüffelo“ und um 8:45 Uhr „Das Grüffelokind“. Noch mehr freue ich mich jedoch auf „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ um 10:25 Uhr. In dieser wunderbaren Bilderbuch-Geschichte geht es um eine Hexe mit einem großen Herz. Ihre Hilfsbereitschaft lässt sie erst in einen Schlamassel stürzen, doch die…

weiterlesen

Vom Maulwurf, der fliegen wollte

Der Maulwurf, der fliegen wollte Bilderbuch

Das nenne ich mal eine klare Ansage: „Ich will fliegen!“ sagt der Maulwurf, der so klein ist wie ein Eichenblatt. Ich finde das sehr sympathisch, wie der kleine Maulwurf durch die gemütliche Familienhöhle hüpft, als wollte er den weiten Himmel erreichen. Die ernüchternde Stimme der Vernunft ertönt jedoch sofort: „Wir leben unter der Erde“, sagt seine Mutter. „Wir fliegen nicht.“ „Dann bin ich ein Erdvogel“, sagt der Maulwurf leise. Wie…

weiterlesen