Die kleine Waldfibel

„Die kleine Waldfibel“ unterscheidet sich doch sehr von anderen Naturbüchern für Kinder. Es ist weder ein Bestimmungsbuch noch eines, das angetreten ist, den Sachkundeunterricht zu ersetzen. Viel mehr ist es eine Einladung an Familien, Natur zu genießen, Zusammenhänge zu erfahren – ein stilles, kontemplatives Buch mit eher sanften Wasserfarben-Illustrationen. Linda Wolfsgruber nimmt uns mit hinaus in den Wald. Doch die Reise durch die Jahreszeiten beginnt mit einem Gedicht von Heinz…

weiterlesen

Darwins große Reise – eine Einladung, die Wunder der Welt zu entdecken

Wenn ich groß bin werde ich Forscher. Oder Entdecker. Ob das wirklich der Plan des jungen Charles Darwin war, werden wir wohl nie herausfinden. Vielleicht wusste er vor allem, was er nicht wollte: Medizin studieren oder Pfarrer werden, wie sein Vater das für ihn vorsah. Charles Darwins Liebe galt von Kindesbeinen an der Biologie und der Naturkunde. Als er die Einladung bekam, Mitglied der Crew des Forschungsschiff H.M.S. Beagle zu…

weiterlesen

Lilly will lesen lernen

Wann ist ein Kind alt genug für ein Haustier? In Lillys Familie gibt es dafür eine klare Regel: Nur wer lesen kann, kann ein Haustier versorgen. Warum? Weil man ja schließlich lesen muss, was auf den Futterpackungen steht! Nicht, dass man Lilly vom Lesen überzeugen müsste. Sie liebt Bücher jetzt schon und kann ihren ersten Schultag kaum erwarten. Doch als ihre größere Schwester Nele so gut lesen kann, dass ihre…

weiterlesen

Die Planeten – Sachbuch für Erstleser

Alle Kinder lieben Geschichten, aber nicht alle möchten Geschichten lesen. Für letztere hat der Tessloff Verlag Was ist Was – Erstes Lesen entwickelt: Sachbücher für Erstleser zu durchaus komplexen und fordernden Themen wie Wetter, Bienen und Planeten. Wer so lange in der Buchbranche ist wie, kann sich vielleicht daran erinnern, dass es schon mal Sachbuchreihen für Erstleser von anderen Verlagen gab, die aber alle eingestellt wurden. Doch diese Bücher kamen meist…

weiterlesen

Benny Blu – Unser Planet – Mini-Sachbücher

Kleine Heftchen, die sich überall mit hinnehmen lassen, und mit denen sich Kinder lange beschäftigen können – Benny Blu ist sozusagen der Nerd-Cousin von Pixi, der statt unterhaltsamer Geschichten Wissenswertes zu Sachthemen liefert. Das geschieht häppchenweise und mit vielen Illustrationen versehen. Zwischendrin gibt es noch Spiele und Rätsel und selbstverständlich kommt auch diese Sachbuch-Reihe nicht ohne Info-Boxen und Angeberwissen aus. Ein ausführliches Kindersachbuch wie Was ist Was ersetzen die kleinen…

weiterlesen