Kleines Afrika – Sehnsucht nach einem fernen Land

Kleiner Roman für Kinder: Kleines Afrika von Antje Damm

Sehnsucht kann jedem passieren. Ganz unverhofft springt sie einen an und nistet sich ein. Sehnsucht bringt das gewohnte Leben durcheinander und man beginnt, Dinge zu tun, die man sich nie zugetraut hätte. So ergeht es Frida, einem ganz normalen Mädchen. Sie entdeckt beim Nachbarn ein Foto, dass ihn in Afrika zeigt, wie er auf einem Elefanten reitet. Afrika war bisher nur ein Wort für sie. Doch dieses Bild lässt sie…

weiterlesen

Ich-Pass: Wer bin ich? Was mag ich? Was kann ich?

Ich-Pass: wer bin ich? Mitmach-Buch für Kinder

Der Ich-Pass für Kinder beginnt mit einer ober-super-wichtigen Geheimhaltungserklärung: ICH … bin mein größer Schatz. Dieser Ich-Pass gehört: …………. KEINER HAT DAS RECHT; IHN OHNE MEINE ERLAUBNIS ZU LESEN! Ort & Datum: ………….. Unterschrift: …………..   Ich bin mein größter Schatz. Und weil ich mir wichtig bin schenke ich mir jetzt geballte Aufmerksamkeit und fülle meinen Pass aus. Das Konzept des Selbsterkundungsbuch für Kinder lässt sich sehr gut an dem…

weiterlesen

Yakari – lest das Original!

Yakari - Comics für Kinder

Es muss Anfang der 90er Jahre gewesen sein, als mich ein Mitarbeiter des Carlsen-Verlags darauf aufmerksam machte, dass die Comic-Serie Yakari hervorragend für Leseanfänger geeignet sei. Kinderbuch war zwar damals noch nicht mein Schwerpunkt, aber an das angeregte Gespräch, was aus dieser Bemerkung entstand, erinnere ich mich immer noch. Es ging um Lesegewohnheiten, Erzähltempo und filmischen Bildschnitt und darum, dass es für einen alten Mann, der mit Tim und Struppi groß…

weiterlesen

ABC Bilderbuch mit kunterbunten Tieren – Marcus Pfister

ABC Bilderbuch von Marcus Pfister: Mein kunterbuntes Tier-ABC

Bei einem neuen ABC Bilderbuch schlage ich immer zuerst das X auf. Macht ihr das auch so? Bei Marcus Pfister finde ich dort das Xylophontier: Es spielt famos das Do-Re-Mi und lebt im Land der Fantasie. Seine Nachbarn im Alphabet sind der Wombat und – ganz klassisch – das Yak. Beim Buchstaben Q finden wir ausnahmsweise nicht die Qualle, sondern den Vogel Quetzal. Auch eine schöne Wahl! Nachdem die schwierigen…

weiterlesen

Cowboy Klaus rettet die Leseanfänger

Erstleser-Buch: Cowboy Klaus

Cowboy Klaus hat einen Gemüsegarten. Er frühstückt auch nicht am Lagerfeuer, sondern gemütlich in seiner Küche zusammen mit seinen Freunden, der Kuh Rosi und dem Schwein Lisa. Aber Cowboy Klaus lebt definitv im Wilden Westen. Dort gibt es Kakteen, blaue Berge und echte Abenteuer. In ein Abenteuer gerät man ganz schnell! Einfach indem man versucht, ein pupsendes Pony zu reiten, das im Maisfeld steht.   Cowboy Klaus rettet Leseanfänger vor…

weiterlesen