Geblümte Gummistiefel für alle oder warum Vater, Mutter, Kind nicht immer die beste Lösung ist

Tom und der Waldschrat - Band 2. Der Rat der Tiere. Kinderbuch.

Gute Kindergeschichten sind vielschichtig und bieten dem Leser ganz individuelle »Einflugschneisen« an, die ihm einen persönlich passenden Einstieg in die Geschichte ermöglichen. Am besten funktioniert hier eine Mischung aus Geschichten-Einflugschneisen, die man erwartet, und solchen, die überraschend kommen – so wie beim Waldschrat. Die großen Einflugschneisen sind bei diesem Kinderbuch natürlich der Wald, die Tiere, Freundschaft, das draußen spielen und aktiv sein. Die schrullige und höchst agile Figur des Waldschrats…

weiterlesen

Tom, der Waldschrat und ein Lieblingsverlag

Tom, der Waldschrat und das Kaninchen

Am Anfang hat Tom so gar keine Lust auf einen sonntäglichen Waldspaziergang, am Ende ist der Wald für ihn seine zweite Heimat, eine Welt voller Wunder, Abenteuer und Freunde. Was ist da nur passiert? Jede Menge. Zuerst verliert Tom, der die ganze Zeit auf sein Smartphone starrt, den Weg und verläuft sich. Dann trifft er den Waldschrat, der ein wenig an einen Förster in Rumpelstilzchen-Gestalt erinnert und von den meisten…

weiterlesen

Dick und rund? Ballula Kugelfee

Rund und dick? Bilderbuch Ballula Kugelfee

Fine ist ein quirliges kleines Mädchen. Die älteren Jungs wollen sie aber nicht mitspielen lassen. Als Grund wählen sie: Du bist dick, du bist rund, kugelrund! Fine hat in der Tat eine beachtliche Leibesfülle und doch wirkt sie eher wie ein quietschvergnügter Gummiball, der immer durch die Gegend hüpft. Ihre Ausstrahlung zusammen mit den kräftigen, leuchtenden Farben der Illustrationen sorgt dafür, dass dieser Einstieg in das Bilderbuch Ballula Kugelfee alles…

weiterlesen