House of Ghosts – Das verflixte Vermächtnis

Kinderbuch House of Ghosts Band 1

Ach Du liebe Zeit, diese uralte Villa sieht aus, als würde sie gleich umfallen. Um den verwilderten Garten hat sich wohl schon seit Jahren niemand mehr gekümmert. Die Stromrechnung wurde wohl auch nicht bezahlt. Oder warum geht das Licht nicht? Woher kommt eigentlich der kalte Hauch, den Melli auf der Treppe spürt und warum spürt nur sie ihn? Mellis Familie ist von New York in die deutsche Provinz gereist, um…

weiterlesen

Teddy Tilly: wenn der beste Freund eine Freundin ist

Bilderbuch transgender teddy tilly

Finn und Teddy Thomas sind allerbeste Freunde und spielen jeden Tag zusammen. Doch der Teddy wird immer trauriger. Er hat ein Geheimnis, die Sorte Geheimnis, über die man sich nicht traut zu sprechen. Noch nicht mal mit seinem allerbesten Freund. Oder vielleicht gerade nicht mit seinem besten Freund, weil man befürchtet, dass er danach nicht mehr der beste Freund ist. Dieses Geheimnis wiegt schwer. Teddy Thomas möchte endlich er selbst…

weiterlesen

Vom Mädchen zur Frau. Mit einem Buch als Begleitung

Vom Mädchen zur Frau - Buch für pubertierende Mädchen

Mich hat mal wieder ein Buch angelacht. Eines, bei dem ich mich frage, ob ich es als Mädchen zur Hand genommen hätte und ob es mir weitergeholfen hätte. „Vom Mädchen zur Frau“ ist so etwas wie die ältere Freundin, die sagt: Wenn Du magst, begleite ich Dich durch turbulente Zeiten. Ich bin da, ich bin aber auch nicht böse, wenn Du es lieber alleine versuchen magst. Ein Angebot zur Begleitung…

weiterlesen

Prinzessin Pfiffigunde und die Prinzen

Bilderbuch Prinzessin Pfiffigunde auf Motorrad

Das Bilderbuch über die unkonventionelle Prinzessin Pfiffigunde erschien 1987. Da ahnten wir Buchhändlerinnen noch nicht, was mit Prinzessin Lillifee auf uns zu kommen würde. Doch auch damals sorgte dieses Bilderbuch für ein befreiendes Lachen, die Sorte Lachen, nach der man frohen Mutes große Aufgaben angeht. Prinzessin Pfiffigunde mag nicht heiraten, denn sie findet ihr Leben gut, so wie es ist. Sie spielt im Dreck, fährt Motorrad und kuschelt mit ihren…

weiterlesen

Alea Aquarius – Meermädchen, nicht Jungfrau

Kinderbuch Serie Alea Aquarius Band 1

Bestbuch! würde Sammy zu „Alea Aquarius – Der Ruf des Wassers“ sagen. Sammy ist ein begeisterungsfähiger Junge mit dem Charme eines klebrigen Dopsballs. Immer in Bewegung, immer am strahlen und am liebsten immer schmusend. Er lebt mit seinem älteren Bruder Ben auf einem Schiff namens Crucis. Moment, zwei Kinder alleine auf einem Schiff? Tanya Stewner liefert nicht nur eine vernünftige, nachvollziehbare Erklärung, wie es dazu kam, sie erläutert auch, warum…

weiterlesen