Raus aus dem Novitätenzirkus! Ein #bookupDE und die Folgen

Fahrrad der Statdbibliothek Mannheim

Das #bookupDE der Stadtbiblitothek Mannheim begann in der Kinderbibliothek. Von mir aus hätte es auch gerne hier gleich wieder enden dürfen – ihr findet mich dann da hinten bei den Bilderbüchern. Falls ich abends aus Versehen hier eingeschlossen werden würde, wäre das auch nicht tragisch, denn dann könnte ich endlich mal in Ruhe all das lesen, was ich schon immer mal lesen wollte. Ganz bestimmt würden diese Buch-Schätze hier im…

weiterlesen

Living Kids Books – Bücher online vorlesen lassen

Living Kids Books Kinderbücher online vorlesen lassen

Bücher online vorlesen – das ist das Konzept von Living Kids Books. Gute, profesionelle Sprecher lesen den Kindern vor, dabei werden das Buch und die Hände gefilmt, so dass eine Einheit zwischen dem realen Kinderbuch und der Geschichte entsteht. Es gibt keinerlei Animationen oder Ablenkungen; nur Stimme, Buch und das zuhörende Kind. Ein Teil dieser Vorlese-Filme ist frei zugänglich; dafür muss man dann mit Werbung leben. Das Monats-Abo für den werbefreien…

weiterlesen

Buchkönig Nr. 3 geht an Birgit Hedemann, die Hammelmöhre und den Südpol Verlag

Kinderbuch Almas geheimer Garten - Mit der Hammelmöhre in die Steinzeit

Die Buchkönig-Dynastie wächst und gedeiht. Mit dem dritten Buchkönig, dem ideellen Preis für hervorragende Kinderbücher aus Klein- und Kleinstverlagen, adeln wir heute Almas geheimer Garten Band 1 Mit der Hammelmöhre in die Steinzeit von Birgit Hedemann erschienen im Südpol Verlag Damit haben wir – die Kinderbuch-Blogger Miriam Schaps alias Geschchtenwolke, Wenke Bönisch von der Kinderbibliothek und ich – uns für ein Kinderbuch entschieden, dass uns in vielerlei Hinsicht überzeugt hat.…

weiterlesen

Astrid Lindgren und ich? Das ist nicht ganz so einfach.

Kinderbuch Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren

Erst mit Ronja Räubertochter wurde ich zum Lindgren-Fan. Erstaunlich, dass mich diese große Autorin erst als Grundschülerin begeistern konnte, oder? So gut wie jeder Erwachsene erzählt mir, wie toll er als Kind Pippi Langstrumpf gefunden hätte. Ich mochte sie nicht, denn sie war mir einfach zu unrealistisch. Die Figur der Annika machte das nicht besser. Die eine Figur war mir zu schräg, die andere zu farblos. An Bullerbü störte mich…

weiterlesen

Bilderbücher & Kinderbücher gegen Rassismus und für Toleranz

Lesen lernen mit dem Buchkind

Zu den Besonderheiten eines Blogs gehört, das ganz anders als in Zeitungen auch alte Artikel aufgerufen werden, lebendig bleiben und sich weiter entwickeln. 2015 entdeckte ich das Bilderbuch „Elefanten im Haus“ und besprach es hier auf meinem Kinderbuch-Blog. Gleichzeitig begann ich eine Titelliste anzulegen mit Bilderbüchern und Kinderbüchern, die sich für mehr Miteinander, für Integration und Toleranz einsetzen. Damals nannte ich es Bilderbücher gegen Rassismus. Doch mit der Hilfe meiner…

weiterlesen