Die bunte Welt der Farblinge

Zum Lesen und Ausmalen: Die bunte Welt der Farblinge. Bilderbuch gegen Rassismus

Zuerst ist die Welt schön bunt. Jeder der Farblinge trägt etwas zum Miteinander bei, jeder kann etwas besonders gut. Schwarzlinge können gut Bauen und Reparieren. Grünlinge sind hervorragende Gärtner und die Rotlinge die besten Köche weit und breit. Dem Gemeinwesen geht es gut, eben weil sich so viele unterschiedliche Bewohner einbringen. Doch die Weißlinge meinen, sie können alles ganz alleine, schließlich sind sie Zauberer. Dieses Durcheinander an Farben müsse aufhören,…

weiterlesen

Die furchtlose Nelli: Konkurrenz für Sherlock Holmes

Kinderbuch: Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger

Zum Glück schreibt Verena Reinhardt weiter. Ihre Geschichte um den Hummelreiter Friedrich Löwenmaul hat mich und viele andere Leser und Blogger begeistert. Nun heißt es Vorhang auf für die tollkühne Trude, ihres Zeichens Messerwerferin, und ihre entzückende Assistentin, die furchtlose Nelli. Im wahren Leben verhält es sich aber andersrum: die Haselmaus Nelli sagt, wo es lang geht, und ist für das logische Denken zuständig. Die furchtlose Trude ist dann die…

weiterlesen

Astronaut Manni macht eine Entdeckung auf dem Mond

Kai Lüftner & Astrid Henn: Manni im Mond. Bilderbuch

Nein, ich werde Euch in diesem Bilderbuch-Tipp nicht verraten, was der Astronaut Manni auf dem Mond entdecken wird. Aber es ist so großartig, dass er sogar seinen Goldfisch Klaus nachholt, der sich dort, in der Nähe des Mondkalbs und all der anderen tollen Mondbewohner, sehr wohl fühlen wird. Manni möchte das schaffen, was alle anderen Astronauten und Wissenschaftler bisher nicht geschafft haben: er will den Mann im Mond entdecken. Damit…

weiterlesen

Ich bin für dich da: wenn das Stachelschwein die Giraffe trösten will

Bilderbuch mit Stachelschwein und Giraffe: Ich bin für dich da

Es ist verführerisch, bei dem Bilderbuch Ich bin für dich da von Zapf und Jochen Till vor allen Dingen von dem kuscheligsten Stachelschwein aller Zeiten zu schwärmen. Ich beherrsche mich und erzähle lieber davon, dass in dem kleinen Büchlein mit seiner kurzen Geschichte viele große Geschichten stecken. Das Stachelschwein ist ein patenter Kerl, man muss es einfach liebhaben. Als es merkt, dass die Giraffe traurig ist, will es sie unbedingt…

weiterlesen

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Kinderbuch über Freundschaft und Vertrauen: Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Man könnte meinen, dass die Geschichte von Bluma und dem Gummischlangengeheimnis mit der 5 in Mathe beginnt. Aber das ist nicht so; das wäre nur die Art, wie Erwachsene die Geschichte erzählen würden. Zum Glück lässt Silke Schlichtmann lieber das Mädchen Bluma erzählen, denn die weiß am besten, welchen Mist sie gebaut hat, was sie alles getan hat, um aus dem Schlamassel rauszukommen und warum das alles erst mal nicht…

weiterlesen

House of Ghosts – Das verflixte Vermächtnis

Kinderbuch House of Ghosts Band 1

Ach Du liebe Zeit, diese uralte Villa sieht aus, als würde sie gleich umfallen. Um den verwilderten Garten hat sich wohl schon seit Jahren niemand mehr gekümmert. Die Stromrechnung wurde wohl auch nicht bezahlt. Oder warum geht das Licht nicht? Woher kommt eigentlich der kalte Hauch, den Melli auf der Treppe spürt und warum spürt nur sie ihn? Mellis Familie ist von New York in die deutsche Provinz gereist, um…

weiterlesen

Die Unsinkbaren Drei: Kapitän Flitschauge, Gräte und Bumskopp

Kinderbuch: Die unsinkabren Drei - Piratengschichte

Rums. Bums. Glugg. Vollzack, ein Kinderbuch, das bereits auf den ersten Seiten eine Meuterei, einen Kapitän namens Flitschauge und einen Schiffskoch, der sich gerne mit Fischstäbchen unterhält, aufbietet, macht schon mal von Anfang an sehr viel richtig. Die Unsinkbaren Drei – Kapitän Flitschauge, Gräte, der Schiffskoch, und Bumskopp, gelernter dritter Pirat – retten den Ruf der Piraten im Kinderbuch. Seit Capt’n Sharky konnte man Piraten ja leicht mit Pfadfindern verwechseln.…

weiterlesen

Schüttel den Apfelbaum

Schüttel den Apfelbaum. Interaktives Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren

Immer, wenn ich fest glaube, dass es bei Pappbilderbüchern keine neuen Ansätze und Ideen mehr geben kann, kommt so etwas daher wie dieses unglaublich witzige, charmante, spaßige, interaktive und absolut kindgerechte Bilderbuch „Schüttel den Apfelbaum“ von Nico Sternbaum. Jede Mini-Geschichte wird über zwei Doppelseiten erzählt. Da gibt es eine Pusteblume und die Frage, wie weit wohl der Samen fliegen würde? Vielleicht könnte das Kind ja mal kräftig pusten? Natürlich kann…

weiterlesen

Puppen sind doch nicht für Jungs

Bilderbuch - Puppen sind doch nichts für Jungen

Ob die Tante wusste, was sie mit ihrem Geschenk anrichtet? Eine Puppe aus Stoffresten, die sie einem Jungen schenkt. Er nennt sie Mimi, nimmt sie überall mit hin und kümmert sich um sie. Am liebsten würde er sie mit in die Schule nehmen. Doch da platzt dem Vater der Kragen: Mein Sohn tut so etwas nicht. Puppen sind nichts für Jungs. Das Bilderbuch bietet jede Menge Anknüpfungspunkte für Gespräche. Das…

weiterlesen

Buchkönig-Kinderbuchpreis für Lilly, Nikolas und Martin

Buchkönig - Kinderbuch-Preis

Der 8. Buchkönig-Kinderbuchpreis geht an drei Kinder. Von einem Kind wissen wir, dass er später die Welt erschütterte. Das ist Martin Luther. Die anderen beiden Kinder sind Lilly und Nikolas, die in der Buchreihe aus dem Biber & Butzemann Verlag schon viele Gegenden, Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Zusammenhänge erkundet haben. Der 8. Buchkönig-Kinderbuchpreis geht natürlich auch an einen Autor. Jörg F. Nowack hat mit Der neugierige Junge, der die Welt erschütterte…

weiterlesen